Kulinarisches

 

Liebe geht durch den Magen. Wir Lübecker sind Gastgeber der Herzen und möchten Sie an diesem Wochenende ganz besonders verwöhnen. Auf der Krähenstraße lädt u.a. der Fair.Bio.Regional Point zu fairen und regionalen Gaumenfreuden ein, unsere Restaurants bieten besondere Köstlichkeiten zum HanseKulturFestival und so mancher Lübecker oder manche Lübeckerin öffnet seine oder ihre gute Stube, um Sie mit Selbstgebackenem zu bewirten.

 

Kulinarikplatz Krähenstraße
FR und SA, 11 - 22 Uhr ● SO, 11 - 18 Uhr • Krähenstraße
Appetit? Dann auf in die Krähenstraße! Hier gibt es alles, was das Herz begehrt und noch viel mehr. Das vielfältige Angebot reicht von Food-Trucks über regionale Spezialitäten von Lübecker Köchen bis hin zu Fair-Trade-Angeboten, die ganz auf fair gehandelte und BIO-zertifizierte Speisen und Getränke setzen. Alle Anbieter sind aufeinander abgestimmt, sodass Sie Angebote immer nur einmal vorfinden. Dadurch ermöglichen wir die größtmögliche Vielfalt für Ihren Gaumen. Lassen Sie sich fairführen!

Lübecker Köche und DeHoGa
FR und SA, 11 - 22 Uhr ● SO, 11 - 18 Uhr • Krähenstraße
Der Verein Lübecker Köche lädt Sie zum Matjes- und Reibekuchenverzehr ein. Schauen Sie den Köchen über die Schulter, wenn sie ihre regionalen Köstlichkeiten veredeln. Herzhaft und einfach lecker!

Brauberger Bierstand
FR und SA, 11 - 22 Uhr ● SO, 11 - 18 Uhr • Krähenstraße
Es geht kaum regionaler als die Produkte dieser lübschen Traditionsbrauerei! Was man in Lübeck aus Hopfen, Hefe, Wasser und Malz macht, erschmecken Sie am Stand von Brauberger. Da braut sich was zusammen...

Kulturcafé Sofa
Zeiten folgen • St.-Annen-Straße 1
Dieses Café kennen Sie alle, nur hat es seinen Betreiber und den Namen gewechselt. Ehemals bekannt unter dem Namen Marli-Café hat sich der Verein Aegidienhof zur Aufgabe gemacht, diesen schönen und wichtigen Stadtteiltreff zu erhalten und ihm neues Leben einzuhauchen. Gesagt, getan - neben Gatronomie können Sie in Zukunft Ausstellungen, Musikdarbietungen und allerhand weitere Kulturveranstaltungen erwarten.

Cocktail-Bar "zwischen den Künsten"
FR und SA, 11 - 22 Uhr ● SO, 11 - 18 Uhr ● vor dem Johanneum
Genau zwischen den Kleinkünstlern und den Singer-Songwritern befindet sich die große Cocktail-Bar von bajazzo. So kann man von Bühne zu Bühne schlendern und sich zwischendurch ein wenig erfrischen. Kleine Pause bis zum nächsten Auftritt? Kein Problem, die kuscheligen Sitzgelegenheiten sorgen für kurzweilige Erholung.

Food-Trucks an der Ecke
FR und SA, 11 - 22 Uhr ● SO, 11 - 18 Uhr ● gesamtes Aegidienviertel
Verhungern muss auf dem HanseKulturFestival niemand! An jeder Ecke bzw. an jeder Kreuzung wartet mindestens ein kulinarisches Angebot auf Sie. So kann man frisch gestärkt gleich weiter zum nächsten Programmpunkt