FÜHRUNGEN

Unsere Stadt ist wie ein Kunstwerk, das darauf wartet, entdeckt und gesehen zu werden. Eine Stadtführung ist für Lübeck-Neulinge dabei eine gute Möglichkeit, spannende und überraschende Momentaufnahmen der Historie und Architektur zu sammeln. Es muss aber nicht immer die große Führung sein, auch kleine Hausführungen sind auf dem Festival gern wahrgenommene Angebote, die einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen, den es sonst nicht gibt. Geh mit uns auf einen Streifzug durch das malerische Domviertel!

Freitag, 10. 6.

Programm folgt!

Samstag, 11. 6.

Das Mittelalter in Lübeck
Sa., 13 Uhr, 13.30 Uhr, 14 Uhr • Treffpunkt: unterm Holstentor • € 10, Anmeldung unter www.luebecker-stadtfuehrer.de
Zusammen mit dem Hansevolk geht es auf eine historische Reise durch das schöne Domviertel. Feilschen mit den Kaufleuten, Beten mit den Mönchen und alte Rezepte mit einer Köchin ergründen – diese außergewöhnliche Stadtführung ist wahrlich eine Zeitreise.

Sonntag, 12. 6.

Early-Bird Führung
So., 6 Uhr • Treffpunkt: unterm Holstentor • € 10, Anmeldung unter www.luebecker-stadtfuehrer.de
Alle Frühaufsteher haben die Möglichkeit, den Dunst über der Trave aufsteigen zu sehen und die geheimnisvolle Stimmung an der Obertrave in den Morgenstunden zu erleben. Dieses Erlebnis gibt es nur einmal zum HanseKulturFestival. Der frühe Vogel fängt hier den Wurm. 

Gänge- und Höfeführung
So., 13.30 Uhr • Treffpunkt: Museumsshop des Buddenbrookhauses im Rathausinnenhof • € 10, Anmeldung unter www.luebecker-stadtfuehrer.de

Diese Traditionsführung ist mit Sicherheit eine der beliebtesten. Sind es doch die kleinen versteckten Gänge und Höfe, die Lübeck so besonders und einzigartig machen. Besonders viele davon sind zufälligerweise im Domviertel gelegen, welch ein Glück! Mit der besonderen Atmosphäre des Festivals wird diese Führung sehr speziell.

Das Programm wird laufend aktualisiert!

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.