Historischer Weihnachtsmarkt Marienkirchenhof

Historischer Weihnachtsmarkt ©S.E. Arndt©LTM_Archiv

Bestaunen Sie das fröhliche Spektakel auf dem Kirchhof von St. Marien, das ein wenig abseits vom Weihnachtstrubel mit seinem mittelalterlichen Ambiente zu einer kleinen Zeitreise einlädt!

Vor der imposanten Backsteinkulisse der Marienkirche buhlen Kupfer- und Silberschmiede, Zinngießer und weitere Handwerker um Ihre Gunst - lassen Sie sich mitreißen von dem emsigen Treiben und lange vergessenen Fertigkeiten. Auf der Bühne bieten Gaukler und Musiker in historischem Gewand beste Unterhaltung und an den liebevoll gestalteten Ständen können Sie mittelalterliche Waren bewundern und kaufen. Besonders gemütlich wird es in den Abendstunden, wenn die Kulisse in ein geheimnisvoll-mystisches Licht getaucht und von Kerzen, Feuerkörben, Laternen und knisternden Lagerfeuern beleuchtet wird. Während das Holz in den Flammen knistert und mittelalterliche Musik erklingt, können Sie sich mit Ihren Freunden bei einem Becher Met aufwärmen und die Atmosphäre genießen.

Dieses Jahr wird das Ambiente besonders weihnachtlich

Der gesamte Innenhof wird durch Sternenleuchten in ein wohlig-warmes Licht gehüllt und das Rathaus wird das erste Mal seit 4 Jahren ohne Gerüst in seiner vollen Schönheit zu bewundern sein. Hier können Sie den Flyer downloaden!

 

Öffnungszeiten Historischer Weihnachtsmarkt

21.11.-23.12.

täglich 11.00-21.00 Uhr, Fr.+Sa. 11.00-22.00 Uhr

 

 

Bald ist Weihnachten!

Lilly Röder freut sich, denn sie hat den Lübecker Weihnachtsmarkt zu ihrem Lieblingsplatz erklärt.

Besonders angetan haben es ihr der Wichtelwald und die Kindereisbahn an der Obertrave. Ihr Tipp: alle 7 Weihnachtswunderwelten entdecken!

Zum Seitenanfang