News

15|12|2017

»Freude, schöner Götterfunken!« – Beethovens 9. Sinfonie erklingt an Neujahr in der Musik- und Kongresshalle

Das Philharmonsiche Orchester der Hansestadt Lübeck spielt das Neujahrskonzert unter dem Motto »Feuertrunken!«  weiterlesen »

14|12|2017

Weihnachtsangebot für »Medea oder Das goldene Vlies« am 2. Weihnachtstag

Das Theater Lübeck bietet ein attraktives Kartenangebot für Familien und Freunde und serviert seinen Feiertagsgästen in der Vorstellungspause einen »Zaubertrank der Medea«  weiterlesen »

13|12|2017

Zu Gast in der eigenen Stadt am 28. Januar

Aktionstag „875 Jahre Lübeck“ zum Nulltarif, Programm unter www.wohlfuehlhauptstadt.de  weiterlesen »

12|12|2017

Neues Angebot: Die Winterkarte der Lübecker Museen

Winterzeit ist Museumszeit: Farbenfrohe Kunst, inspirierende Literatur, faszinierende Geschichte, Natur und Technik können die dunklere Jahreszeit erhellen. Passend zur Saison und den Feiertagen bieten die Lübecker Museen nun eine Winterkarte an, die bis 30.04.2018 gültig ist - ein perfektes Weihnachtsgeschenk! In dieser Zeit können die Kartenbesitzer alle Dauer- und Sonderausstellungen der zum Verbund gehörenden Museen nach Belieben besuchen. Ein ganz besonderer Bonus: Die Karte ist...

 weiterlesen »

12|12|2017

"Die Tür nebenan" von Fabrice Roger-Lacan: Die letzten Vorstellungen!

Sie hassen sich von ganzem Herzen. Mal ist die Musik zu laut, mal der Wohnungsschlüssel verloren - vom kaputten Herd ganz zu schweigen. Und wie Millionen anderer einsamer Singles suchen sie heimlich im Internet nach der großen Liebe - dem genauen Gegenteil von dieser unausstehlichen Person, die hinter der Tür nebenan wohnt...

Fabrice Roger-Lacan hat mit "Die Tür nebenan" eine herrlich komische, aber auch aufwühlend-anrührende Komödie geschrieben, bei der kein Auge trocken bleibt.

Es spielen...

 weiterlesen »

11|12|2017

Führung, Spaziergang und Weinprobe für Genießer: „Es fehlte nicht an einer Flasche Rotwein...“

Weinprobe und Spaziergang in der Adventszeit: Thomas Manns "Buddenbrooks" und seine anderen Werke sind voller Beschreibungen von Geselligkeiten, bei denen auch ein Glas Wein nicht fehlen darf. In Kooperation mit der historischen Weinhandlung Tesdorpf, die Vorbild für die guten Freunde und Nachbarn der Buddenbrooks, die Weinhändler Kistenmaker, waren, lädt das Buddenbrookhaus regelmäßig zu einem besonderen Erlebnis für Genießer ein: Im Rahmen des Führungsangebotes "Es fehlt nicht an einer Flasche...

 weiterlesen »

11|12|2017

Neue Lübecker Orchesterakademie bundesweit einmalig

Musikhochschule und Theater entwickeln neues Kooperationsmodell für optimalen Einstieg in Berufsorchester  weiterlesen »

10|12|2017

Neue Führungsreihe: Meisterwerke in der Mittagspause

Meisterwerk und Mittagstisch: Eine neue Führungsreihe im Lübecker Museum Behnhaus Drägerhaus lädt Besucher dazu ein, eine unterhaltsame Mittagspause mit Kunstgenuss zu erleben. Im Rahmen der aktuellen Ausstellung 100 Meisterwerke findet am Mittwoch, 13. Dezember, die Führung „Meisterwerke in der Mittagspause“ mit anschließendem Mittagstisch im Marlistro Museumscafé statt. In einer 30-minütigen Kurzführung lernen die Teilnehmer einmal im Monat die Highlights der Ausstellung zu einem jeweils...

 weiterlesen »

10|12|2017

BEZAUBERND – Geschichte(n) der Spielzeugwelt vergangener Tage

Puppenstuben, Zinnsoldaten und Papiertheater zauberten an Weihnachten vergangener Tage glänzende Kinderaugen. Ob ein weiteres zauberhaftes Detail zum Puppenhaus oder neue Kulissen zum Papiertheater dazu kamen, eine biedermeierliche Puppendame den Gabentisch zierte oder gar etwas ganz Neues die Spielstuben und Kinderzimmer zu einem kleinen Weihnachtstraum machte - in jedem Fall verbanden sich mit den Geschenken selige Kindheitsmomente. Den Erinnerungen an solche vergangene Weihnachten widmet sich...

 weiterlesen »

09|12|2017

"Hänsel und Gretel" im Theater Lübeck

Weihnachtszeit ist Märchenzeit - und seit Generationen bringt Humperdincks Klassiker "Hänsel und Gretel" nicht nur Kinderaugen zum Leuchten: Das Märchen von den beiden Besenbinderkindern, die von der Mutter aus dem Haus gejagt werden und im Wald auf das Lebkuchenhause der bösen Hexe stoßen, verzaubert Groß und Klein und ist für viele verbunden mit ihrem ersten unvergesslichen Opernerlebnis. Gerade die Lübecker Inszenierung ist ideal, um zum ersten Mal in die Welt der Oper einzutauchen: Sie...

 weiterlesen »