In 76 Tagen

Museumsnacht

Günter Grass-Haus

Forum für Literatur und Bildende Kunst

Erlebe Demokratie, Glockengießerstraße 21 | Tel. 122 42 30

 

Ausstellung

DAS IST GRASS - Die neue Dauerausstellung /// Das virtuelle Günter Grass-Archiv /// Grass Tanzbar- Aktuelle Sonderausstellung bis zum 5.1.2025

 

Lesung/Performance/Vortrag

19:00-20:00 Uhr Schicksalsjahre der Demokratie Teil 1- 1924, Vortrag von Caren Heuer und Claudio Steiger mit anschließenden Publikumsfragen 

20:30-21:30 Uhr Schicksalsjahre der Demokratie Teil 2- 1954, Vortrag des Willy Brand-Hauses mit anschließenden Publikumsfragen

22:00-23:00 Uhr Schicksalsjahre der Demokratie Teil 3- 1994, Vortrag des Günter-Grass-Hauses mit anschließenden Publikumsfragen (Multiple Choice Spiel mit Publikum á la eat. READ. Sleep), evt. Mit Charlotte Gneuss/ Sabrina Janusch

 

Interaktiv/Familientipp

18.00-20:30 Uhr Offene Werkstatt Gestalten mit Ton

Fabelwesen aus Ton kneten mit Tahnee Eltze

 

Musik/Performance

18:30-19:00, 20:00-20:30 und 21:30-22:00 Uhr Ariane Jahr und Piano 

Ariane Jahn lädt das Publikum zu einer Zeitreise ein. Wie klangen die Jahre 1924, 1954 und 1994? Die Sängerin stimmt die Musik jener Jahre und Jahrzehnte an und fängt dabei den Zeitgeist und die spezielle Stimmung ein, die diese spannenden Jahre ausstrahlen.

 

Seit 2011 arbeitet Ariane Jahn als professionelle Sängerin. Ihre Tätigkeit als Gesangslehrerin nahm sie 2012 auf - kurz nach dem Beginn ihres Studiums an der Musikhochschule Lübeck, welches sie erfolgreich mit dem Bachelor of Arts und dem Master of Education abschloss. Zum Sommersemester 2022 ist als Dozentin für Popgesang und Fachdidaktik Popgesang zu ihrer "Alma Mater" zurückgekehrt. Neben meiner musikpädagogischen Ausrichtung ist sie vor Allem aktive Musikerin in diversen Bands und Projekten.

 

Begleitet wird sie an dem Abend von dem Lübecker Pianisten Lukas Schick.

(Bildrechte im Dateinamen)

 

 

Führung

19:30-20:00 / 20.30-21:00 Uhr "Fang den Grass" / Führungen in Ukr./ Arab./ Pol. ?

 

Kulinarisch

Im gemeinsamen Garten von Günter-Grass und Willy-Brandt-Haus sorgt der Tonfink mit kühlen Getränken für Ihr leibliches Wohl.

 

 

Auf der Karte

Günter Grass-Haus
Glockengießerstraße
23552 Lübeck
Deutschland

Tel.: 0451 8899700
E-Mail:

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.