Travemünde

Entschleunigen! Tritt ein in die Kirche aus dem 16. Jahrhundert und nimm dir die Zeit für dreißig Minuten wunderbare Orgelmusik. • Eintritt: frei, Kollekte erbeten • www.kirche-travemuende.de

Dreißig Minuten Orgelmusik mit anschließender Führung durch die St. Lorenz-Kirche Travemünde aus dem 16. Jahrhundert mit Altar und Kanzel aus der Zeit des Barock. An der Orgel: Kantor Friedemann Becker.

Der Name Marktkonzert stammt noch aus der Zeit, als immer donnerstags auf dem Markt vor der Kirche der Wochenmarkt stattfand. Den Wochenmarkt gibt es noch, aber jetzt etwa 100 m weiter auf dem Platz direkt an der Trave. Das hat der Beliebtheit dieser Konzertreihe nicht geschadet, Travemünder und Touristen kommen gerne, um den Klängen der 1966 erbauten Beckerath-Orgel zu lauschen. 1991 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung neu gestaltet. Es besitzt 29 Register mit etwa 1.900 Pfeifen.

Termine: Juni - September donnerstags 10.30 Uhr

Eintritt: frei, Kollekte erbeten

Auf der Karte

St. Lorenz-Kirche Travemünde

Jahrmarktstraße 14

23570 Travemünde

Deutschland


Gut zu wissen

Weitere Infos
Kirchengemeinde St. Lorenz in Lübeck-Travemünde: http://kirche-travemuende.de/

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.