Übergangs­raum

VersuchsHaus

Erster Übergangsraum in der Lübecker Innenstadt

Mit dem VersuchsHaus hat der erste ÜBERGANGSRAUM in der Lübecker Innenstadt eröffnet. Ein offenerer Raum für künstlerische und kulturelle Aktivitäten mit dem Ziel, Kulturschaffenden und kreativen Menschen größtmögliche künstlerische Freiheit zu ermöglichen. Hier entstehen Ausstellungen und Kunstprojekte. Interessierte sind dazu eingeladen mitzumachen. Das VersuchsHaus wird vom KulturHorst e.V. betrieben und belebt.

Übergangsraum am Rathaus

Vielseitiger Ort mit verschiedenen Konzepten

Der zweite ÜBERGANGSRAUM bietet eine Mischung vielfältiger Nutzungskonzepte. Die Räume befinden sich in der Fußgängerzone in unmittelbarer Nähe zum Rathaus. Mit diesem Mixed-Use-Konzept wollen wir aufzeigen, wie Leerstand oberhalb von Einzelhandelsflächen genutzt werden kann. Es werden eine Vielzahl von Aktivitäten angeboten, darunter eine Yoga-Schule, Deutsch-Kurse für Migrant:innen, ein Schreib- und Büchersalon, IT-Kurse für Kinder und Jugendliche, Acrylmalerei-Workshops, Nachhaltigkeitsberatung sowie Weinkurse.

Die Nutzer:innen im Überblick

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.