Theater & Straßenkunst

 

Unsere Altstadt wird zur Manege, zur vielfältigen Spielfläche für Zauberei, Gaukelei und Straßenkunst. Auf Ihrem Weg durch die Straßen säumen kleine Kulturmomente Ihren Weg, die meisten verfolgen keinen genauen Zeitplan. Lassen Sie sich einfach treiben und halten Sie Augen und Ohren offen.

Kleinkunstbühne "Johannes und Julius"
FR, 17 - 22 Uhr • SA, 11-22 Uhr • SO, 11-18 Uhr • Kreuzung Dr.-Julius-Leber-Straße/Bei St. Johannis/Rosengarten
All diejenigen, die gezielt auf der Suche nach atemberaubender Schönheit, spektakulären Stunts, unerwarteten Showeinlagen und verzaubernder Tricks sind, finden auf dem diesjährigen HanseKulturFestival einen festen Anlaufpunkt. Mitten auf einer sonst befahrenen Altstadtkreuzung schlagen wir unser "Zauberzelt" auf. Seiltänze, Akrobatik, Zauber- und Feuershows sind hier auf dem gesamten Tagesplan.

Theater Liebreiz & Friends
FR, 17 - 22 Uhr • SA, 11-22 Uhr • SO, 11-18 Uhr • Aegidienviertel
Straßenzirkus, Jonglage, Walkacts - an nahezu jeder Ecke erwartet Sie während des gesamten Festivalwochenendes ein Rausch aus Bewegung und bunten Hinguckern. Mal versteckt, mal ganz offen an der Straßenecke wartet der nächste Act mit einer spektakulären Show, um Sie auf eine phantasievolle Reise mitzunehmen.

CirQles I - GEIST (Premiere)
FR, 19/19.40/20.20/21 Uhr ● Museumsquartier St. Annen ● Eintritt € 26,-/€ 18,-, Tickets unter www.combinale.de oder im Theater Combinale, Hüxstr. 115
Treten Sie ein und erleben Sie einen ganz besonderen Blick auf unsere Stadt! Nach dem großen Erfolg der Stadtinszenierung "Bilderfluss" legt das Theater Combinale mit diesem Projekt "an Land" nach. KünstlerInnen aus den Bereichen Cirque nouveau, Tanz, Theater, Musik, Text und Installation werden die Innen- und Außenräume des Museumsquartiers St. Annen künstlerisch inszeniert und neu interpretiert. Weitere Aufführungen gibt es am 15., 16., 22. und 23. Juni. CirQles II ist dann vom 15. bis 18. August in der Kulturwerft Gollan zu erleben.

Zaubertheater
SA und SO, 15.40 Uhr ● Kleinkunstbühne "Johannes und Julius" (sowie ganztägig im gesamten Aegidienviertel)
Zauberei, Comedy und Gedankenlesen hautnah! Das Zaubertheater ist in der Beckergrube beheimatet und überrascht seine Gäste seit 5 Jahren mit lustigen und mitreißenden Shows. Zauberkünstler Roland Henning ist aber auch Open-Air ein absolutes Highlight und verspricht magische Momente, die Sie verzaubern werden. Neue und klassische Zauberkunststücke sorgen für jede Menge Spaß und erstaunte Gesichter.

Hier & Anders (Theateraufführung)
SA, 19-21 Uhr • Stavenstraße 35
Sie sind hier verwurzelt und doch nicht ganz hier, sie leben in zwei Welten und oft auch dazwischen. Ihr Leben ist ein ständiges "on the run". Es gibt so viele Wurzeln, Sounds und Hintergründe - und genau darum geht es bei diesem Bürgerbühnen-Projekt des Theater Lübeck mit Lübecker Bürger*innen unterschiedlicher Nationen unter der leitung von Frieda Stahmer.