Natürlich nachhaltig


Umweltbewusstsein wird in diesem Viertel ganz groß geschrieben. Schon der Standort des Museums für Natur und Umwelt direkt am Fuße des mächtigen Doms macht diesen Umstand deutlich. Das Museum setzt neben der Dauerausstellung rund um die Lübecker Artenvielfalt der Gegenwart und der Vergangenheit auch immer auf aktuelle Themen und lädt regelmäßig zu Erkundungstouren in die unmittelbare Umgebung ein. Ein hauseigener Bienenstock macht es zu einem lebendigen Ort der Begegnung von Mensch und Tier. Dass das Thema Nachhaltigkeit längst in der Stadt angekommen ist, beweisen aber auch viele andere Anknüpfungspunkte auf dem Festival. Der Einsatz von Mehrweggeschirr und weiteren kleinen Feinheiten wird dir hier an jeder Ecke und in jedem Haus begegnen.