LübeckSalon

 

Lübecks besondere Schätze sind nicht groß oder laut. Es sind die verborgenen Winkel, die engen Gänge und vor allem die wunderschönen Bürgerhäuser, die Lübeck einmalig machen. Sie wollten schon immer mal in der guten lübschen Stube Zeit verbringen? Dann halten Sie Ausschau nach unserem LübeckSalon. Hier werden unsere Bürgerinnen und Bürger Ihre ganz persönlichen Gastgeber. Mal zur Kaffeetafel, mal zum Kammerkonzert oder einfach zu einer Führung durch die liebevoll restaurierten Ganghäuser. Durch das Fenster gucken war gestern.

 

1 Jahr KulturTafel Lübeck
SA, 12-17 Uhr • Wahmstraße 71
Der Verein KulturTafel Lübeck e.V. feiert erstmals Geburtstag und lädt Sie dazu ein! Der im Mai 2017 gegründete Verein feiert mit einem großen Flohmarkt, informiert dabei über seine Arbeit und freut sich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Ab 15 Uhr lässt das Sieben Türme Quintett dazu jazzige Töne erklingen. Der Erlös des Flohmarktes kommt dem Verein zugute, der nicht verkaufte Eintrittskarten für Lübecks Bühnen, Konzerthäuser und Museen an diejenigen vermittelt, die sie sich nicht leisten können.

Blick hinter die Kulissen: Kultur-Magazin "unser Lübeck"
FR bis SO, ganztägig • Kultur-Magazin "unser Lübeck", Aegidienstraße 37
Das Online-Magazin www.unser-luebeck.de berichtet während des HanseKulturFestivals live vom Geschehen und öffnet auch seine Redaktionsräume. Besucher können sich informieren oder einfach in dem Altstadthaus mit den schönen Räumen verweilen.

Lübecks Hinterwelten
FR, ab 18 Uhr • SA und SO ganztägig • Stavenstraße 35
Das Haus wirkt von der Straße aus unscheinbar, doch einmal durch findet man sich in einem wunderbar verzauberten Innenhof. Und dem Feigenbaum lässt sich bei einem kühlen Bier oder Wein der Hinterhof richtig erleben, Kinder können mit Ton experimentieren. Die anliegende Kunstwerkstatt im Hinterhaus ist Schauplatz von Musik, Lesungen und Kunst.

Lichtblick 63 
SA und SO, 11-20 Uhr • Dr.-Julius-Leber-Straße 63
Der Lichtblick 63 ist eine Einrichtung der Suchthilfe der Vorwerker Diakonie. Dort haben Menschen die Möglichkeit, sich in abstinenzgeschütztem Rahmen zu treffen. Zum HanseKulturFestival erwartet Sie neben allgemeiner Information zur Einrichtung eine Ausstellung von Speckstein- und Tonarbeiten, ein offener Garten mit einer Ausstellung, Specksteinanhänger zum Selbermachen für Kinder sowie Leckeres vom Grill.

Greenpeace Lübeck
FR, 19-22 Uhr • Wahmstraße 43-45
Wer Greenpeace ist und was Greenpeace macht sollte mittlerweile jedem bekannt sein. Die Ortsgruppe Lübeck möchte aber im Speziellen auf ihre Arbeit aufmerksam machen und lädt Sie ein, sich an ihrem Infostand zu informieren. Ergänzt wird das Angebot von einer Reihe interaktiver Spiele und Aktivitäten für Groß und Klein.

Verein für Familienforschung
FR, 17-19 Uhr • SA, 11-18 Uhr • SO, 14-18 Uhr • Aegidienstraße Ecke Schildstraße
Der Verein für Familienforschung beschäftigt sich mit der Geschichte und den Bewohnern verschiedener Altstadthäuser, unter anderem mit dem Haus in der Aegidienstraße 33, das auf das 13. Jahrhundert zurückgeht. Über die ehemaligen Bewohner seit dieser Zeit ist einiges bekannt und wartet nur darauf, verbreitet zu werden.

SoBOOTia
FR bis SO, 11-17 Uhr • Klughafen, Anleger nahe Skating-Anlage
Hinter SoBOOTia steckt die Solarboot Initiative Lübeck, die in der Stavenstraße zu Hause ist. Der gemeinnützige Verein mit einem Bildungsauftrag für erneuerbare Energien hat im letzten Jahr ein Sportboot zu einem Solarboot umgebaut. Neben reichlich Informationen zur Arbeit des Vereins werden kleine Testfahrten angeboten, ein kleines Musikprogramm gibt es obendrauf.

Düveken-Ecke
SA und SO, ab 13 Uhr • St.-Annen-Straße Ecke Düvekenstraße
Hier haben sich zwei Gastgeberinnen dieser zwei Straße zusammengetan und laden Sie ein, Platz zu nehmen! Genießen Sie Snacks und Getränke entspannt im Liegestuhl und schnacken Sie mit den Bewohnerinnen. Entdecken Sie dabei Lesungen, Ausstellungen und Workshops. Diese Ecke strotzt vor kreativem Potential!

Kunst & Kuchen
SA und SO, ab 11 Uhr • Dr.-Julius-Leber-Straße 65
Der eigentliche Musikinstrumentenladen wird kurzum zur Salon-Galerie, hier wird frisch gebrühter Kaffee und selbstgemachter Kuchen angeboten. Währenddessen kann man die künstlerische Seite der Gastgeber kennenlernen und die eigens fürs Festival konzipierte Ausstellung genießen. Ein Flair der besonderen Art, das man nicht verpassen sollte.

Pikant & Süß
SA, 11-16 Uhr • Fleischhauerstraße 69
Pikante und süße Fingerfoods erwarten Sie in der Fleischhauerstraße. Dazu gibt es Muffins zum Nachtisch sowie diverse Kaltgetränke und selbstgemachte Lassis. Platz nehmen können Sie beim Genießen in der Sitzoase vor dem Haus. Wohl bekomms!

Müßiggang und Schlemmerei am Fegefeuer
SA 10-16 Uhr • Caritas Lübeck, Fegefeuer 2, Ecke Mühlenstraße
Die zwei Todsünden - Faulheit und Völlerei - werden beim HanseKulturFestival zu Tugenden. Das Fegefeuer wird zum Paradies, ohne dass man den Weg zum Dom tätigen müsste. Sitzmöbel laden zum Verweilen ein, internationale und selbstgemachte Speisen werden kredenzt. Da müssen Sie wirklich nur noch eines tun: Genießen!  

Hofflohmarkt

SO, 11-15 Uhr • Stavenstraße 23 (Wulffs Gang)
Schätze entdecken ist hier in doppelter Hinsicht zu verstehen: Neben dem Stöbern auf dem Flohmarkt erschließt man ganz nebenbei die Altstadt und seine versteckten Kleinode für sich. Gehen Sie auf Schatzsuche!

Probestunden in Alexander-Technik
SA, 11-18 Uhr • Wahmstraße 71
Georg Schmidt ist Lehrer der Alexander-Technik, die eine erlernbare Methode zur Selbsthilfe bei Verspannungen, Rückenschmerzen oder Stress im Beruf darstellt. Bei Kaffee und Kuchen begrüßt Sie der Gastgeber und vermittelt die bewährte Technik zum Kennenlernen. Damit steht einem entspannten Besuch weiterer Angebote beim HanseKulturFestival nichts mehr im Wege.

Durchgangscafé
SA, 13-17 Uhr • Durchgang, Wahmstraße 46 vor Haus 16
Der sogenannte Durchgang, der die Wahmstraße mit der Aegidienstraße verbindet, ist Bestandteil nahezu jeder Stadtführung. Sehr zum Leidwesen mancher Bewohner, die sich in die gute Stube gucken lassen müssen. Zeit für ein wenig Offensive, Sie sind herzlich eingeladen! Die Gastgeberin des Hauses 16 lädt zu Kaffee und Kuchen ein.

KiezFlohmarkt
SA, 10.30-16.30 Uhr • Dr.-Julius-Leber-Straße 29
Dieser private Nachbarschaftsflohmarkt unter dem Motto "Vom Kiez für den Kiez" bietet alles von Büchern und CDs über Spielzeug bis hin zu Kleidung und Schmuck. Dekoartikel und Küchengeräte sowie Kleinmöbel stehen ebenfalls auf dem Plan.

Gang-Flohmarkt
SA, 11-16 Uhr • Zobels Hof, Schlumacherstraße 5
Der Zobels Hof in der Schlumacherstraße veranstaltet einen kleinen Flohmarkt, bei dem man wunderbar seine Kenntnisse über die Lübecker Gänge erweitern kann. Besuchen Sie die Bewohner und viel Erfolg bei der Schnäppchenjagd!

Haus- und Hofflohmarkt
SO, 10-18 Uhr • Wahmstraße 54
Eines der schönsten Häuser der Wahmstraße veranstaltet einen vielfältigen Flohmarkt. Ob vor dem Haus oder im wunderschönen versteckten Innenhof gefeilscht wird, entscheiden die Bewohner spontan. Überraschung inklusive also!

Johannis Flohmarkt
diverse Zeiten • Bei St. Johannis 26
Die Anwohner sind aus der Dr.-Julius-Leber-Straße "umgezogen" und bieten Ihnen auf dem Flohmarkt allerlei Buntes an. Inmiiten des Geschehens laufen Sie keine Umwege, um hier genüsslich zu stöbern.

Feste Feiern / feste Feiern
Gottesdienst mit Pastor Thomas Baltrock
SO, 10 Uhr • St. Aegidien
Das unangefochtene Zentrum des Aegidienviertels lädt zum Gottesdienst! Das kleinste und östlichste Gotteshaus der Altstadtkirchen feiert das HanseKulturFestival, das Aegidienviertel, das Leben! Unter dem Motto "Feste Feiern / feste Feiern" gibt Pastor Thomas Baltrock Weisheiten aus der Bibel zum Besten. Feiern Sie mit!

Lübecks Vereinsmeile
FR bis SO, ganztägig ● Wahmstraße
Nicht jeder hat das große Glück, im Aegidienviertel angesiedelt zu sein. Besuchen Sie die Stände der Lübecker Vereine, die sich auf der Hauptachse des Festivals präsentieren. Jeder Verein hat sich ganz spezielle Aktionen ausgedacht, um Sie auf seine Arbeit aufmerksam zu machen. Viele leisten ehrenamtlich gemeinnützige Arbeit und freuen sich auf Ihre Unterstützung. Sagen Sie Hallo! Gemeinsam ist man weniger allein. 

Businessfrühstück Lübeck e. V. • DRK Kreisverband Lübeck e. V. • Frauen Café Druschba/DIE LINKE • HanseBelt e. V. • Haus- und Grundbesitzerverein Lübeck e.V. • Inner Wheel Club Lübeck • Lübeck Rangenberger Karnevalsgesellschaft von 1950 e. V. • Lübecker Aids-Hilfe e. V. • Lübecker CSD e.V. • Lübecker Flüchtlingsforum e.V. (Solidaritätszentrum) • Offener Kanal Lübeck • Ortskuratorium Lübeck der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Bürgerinitiative Rettet Lübeck e. V. • Rotary Club Lübeck • Tanzclub Concordia Lübeck e. V. • Trisport Lübeck e. V. • Unicef e. V. - Team Lübeck


>> Zur Übersichtskarte