News

11|05|2017

Trave SPLASH: Lübeck ahoi!

Heute wurde der einzigartige Amphibien-Bus auf den Namen "Trave SPLASH" getauft.

Lübeck ist ab sofort um eine touristische Attraktion reicher: SPLASHTOURS-LÜBECK!

Mit der Splashtours entdeckt man Lübeck auf einer ganz besonderen Art und Weise; in einem hypermodernen Amphibien-Bus! Nach einer Tour durch die schönsten Orte dieser historischen Hansestadt folgt ein spektakulärer SPLASH in die Trave. Im Wasser fährt der Amphibien-Bus an den schönsten Orten der Insel entlang. Während der Tour werden touristische Informationen über bestimmte Gebäude, Plätze und die Geschichte Lübecks angeboten.

Die Attraktion ist eine Initiative der Reederei City Schiffahrt H. Gabriel, bekannt von der Stadt-, Kanal- und Hafenrundfahrt in Lübeck. Das Unternehmen ist seit Jahren Gastgeber vieler Touristen, die den Hafen und die Altstadt Lübecks besuchen. Inhaber Helge Gabriel versucht mit der Splashtours, die Stadt mit dem Wasser zu verbinden und darüber hinaus dem Tourismus neue Impulse zu geben.

Die Rampe, worüber der Amphibien-Bus ins Wasser splasht, wurde an der Sägemühle (am Stadtgraben) neu erbaut. Der Splash im Fluss ist ein wichtiger Teil des Erlebnisses. Die Transformation von Bus zum Schiff ist ein einzigartiges Erlebnis für die Fahrgäste, aber auch für das Publikum an Land.

Alles Wissenswerte inklusive Fahrplan ist demnächst auf der Homepage: www.splashtours-luebeck.de zu sehen, Tel. 0451-3002376.

Quelle: Reederei City Schiffahrt H. Gabriel/Redaktion