News

10|11|2017

So sieht die Weihnachtstasse 2018 aus

212 Kinderbilder wurden beim Malwettbewerb der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) für die Weihnachtsmarkttasse 2018 bis Ende Oktober 2017 eingesendet. Eine fünfköpfige Jury – bestehend aus Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer, Künstlerin Bettina Thierig, Galerist Frank-Thomas Gaulin, Holger Bock und Randolf Rehne vom Schausteller-Verband Lübeck und Umgebung, sowie LTM-Geschäftsführer Christian Martin Lukas – wählten nun das Siegermotiv aus.

<article>Gewonnen hat der 12-jährige Alexander, der sein Bild im Rahmen des Kunstunterrichts an der Kunstschule der GEMEINNÜTZIGEN gemalt hat. Das Siegermotiv, das die winterliche Stadtsilhouette Lübecks unter einem klaren Sternenhimmel zeigt, wird im kommenden Jahr die rund 45.000 Weihnachtsmarkttassen zieren, die auf dem Lübecker Weihnachtsmarkt ausgegeben werden. Platz 2 belegte die sechsjährige Carla (Kaland Schule, Klasse 1a) und Platz 3 die neunjährige Hasti (Marienschule, Klasse 4a). Einen Sonderpreis erhielt Kimetz (9 Jahre, 3. Klasse) von der Matthias-Leithoff-Schule. Als Dankeschön für ihre Motive erhalten alle Gewinner einen Gutschein für Malutensilien. Alle eingesendeten Bilder werden während der Vorweihnachtszeit 2017 in Kooperation mit dem Lübeck-Management e.V. im Kreativraum der Firma Heinr. Hünicke in der Königstraße 101 ausgestellt.

Bereits seit 2009 lobt die LTM einen Malwettbewerb an Lübecker Kindergärten und Schulen aus, um das Tassenmotiv des jährlichen Weihnachtsmarkts zu küren. Auch im kommenden Jahr wird die LTM wieder zum Tassenmalwettbewerb für Kinder bis 14 Jahre einladen. +++

www.luebeck-weihnachtsmarkt.de

 

Quelle: Lübeck und Travemünde Marketing GmbH</article>