News

06|03|2018

LTM wirbt auf der ITB mit Stadtjubiläum für das Reiseziel Lübeck

Reisemesse in Berlin vom 7.-11. März 2018, Lübeck am Schleswig-Holstein-Stand in Halle 6.2a/105

Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) präsentiert die Reiseziele Lübeck und Travemünde vom 7. bis 11. März 2018 auf der Internationalen Tourismusbörse ITB in Berlin, der weltweit größten Tourismusmesse. Die LTM ist Aussteller am Gemeinschaftsstand der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TASH) in der Norddeutschlandhalle (Halle 6.2 a, Stand 105).

Die LTM wirbt für den Städte- und Kulturtourismus in der Hansestadt und herrliche Urlaubstage in Travemünde. Ganz aktuell wird das Stadtjubiläum „875 Jahre Lübeck“ beworben, das mit über 100 Veranstaltungen rund um Kunst, Kultur und Geschichte Gäste aus nah und fern zu einem Städtetrip in die Hansestadt einlädt. Besondere Höhepunkte sind die Ausstellung im Buddenbrookhaus „Herzensheimat. Das Lübeck von Heinrich und Thomas Mann“ (7. Mai – 23. September), das HanseKulturFestival (8.-10. Juni) und die Lange Nacht der Lübeck Literatur (29. Juni). Herzstück ist die Ausstellung „875 Jahre - LÜBECK ERZÄHLT UNS WAS“, die Lübecks Stadtgeschichte im Museumsquartier St. Annen und im Europäischen Hansemuseum vorstellt (9. September 2018 - 6. Januar 2019).

„Uns liegt die große Zielgruppe der Auch-Kulturtouristen sehr am Herzen und ich bin sicher, dass wir 2018 mit unserer Kampagne „Lübeck hat Geburtstag“ anlässlich des Stadtjubiläums als klassisches Kurzreiseziel weiter punkten können“. sagt LTM-Geschäftsführer Christian Martin Lukas. „Wir wollen neugierig auf Lübecks Kultur und das Jubiläumsjahr 2018 machen und zeigen, dass eine alte Königin neben viel Geschichte durchaus jede Menge spannende Geschichten und innovative Ideen hinter alten Mauern zu bieten hat.“

So steht auch im neuen Kulturkatalog 2018, der mit ausgewählten Tipps in deutsch-englischer Sprachversion für Lübecks Kulturlandschaft wirbt und auf der ITB vorgestellt wird, das Stadtjubiläum im Mittelpunkt. Ein herausnehmbarer Beileger dient als Terminübersicht und -planer für die Veranstaltungsvielfalt im Jubiläumsjahr. Das Jahrbuch zum Stadtjubiläum präsentiert auf über hundert Seiten in ansprechendem Magazinstil ganz ausführlich das umfangreiche Geburtstagsprogramm - von Vorträgen und archäologischen Stadtspaziergängen über Ausstellungen, Musik und Theater bis hin zur Lübecker Museumsnacht und den Nordischen Filmtagen. Darüber hinaus lädt es mit 87,5 Geschichten zum Stöbern in Lübecks Stadtgeschichte ein. Mit Hilfe des Logo-Generators auf der Geburtstags-Webseite luebeck-hat-geburtstag können sich interessierte Gratulanten das offizielle Logo „875 - LÜBECK HAT GEBURTSTAG“ kostenfrei downloaden und gerne auch ein eigenes Jubiläumsmotto gestalten. Mehr Infos unter www.luebeck-hat-geburtstag.de.

Quelle: LTM