News

04|07|2018

Electro-Swing-Party mit Lesung um Grass-Haus: Dunkelkammerswing

„Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben“, sagt George Bernard Shaw. Verrückt wird es auch am Samstag, 7. Juli, im Lübecker Günter Grass-Haus: Im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung In Szene gesetzt. George Bernard Shaw und die Fotografie wartet das Literaturhaus mit einem bunten Veranstaltungsprogramm auf und lädt zum „Dunkelkammerswing“.

Um 22.30 Uhr heizt die Schauspielerin Sophie Pfennigstorf mit Texten von Günter Grass und George Bernard Shaw ein, die musikalisch unterlegt werden. Im Anschluss verwandelt sich das Museum in einen Club: Zu Gast ist die „Electro-Swing Crew“ aus Hamburg. Der Eintritt zur Veranstaltung kostet 15 (ermäßigt 9) Euro inkl. Getränk. Karten sind im Muse-umsshop, unter Tel. 0451 122 4230 oder per Email an shop@grass-haus.de erhältlich.

Das Günter Grass-Haus dankt der Sparkasse zu Lübeck, dem Radisson Blu Senator Hotel, Colibri Lübeck und dem Freundeskreis des Günter Grass-Hauses für die Unterstützung.

 

Quelle: Kulturstiftung Hansestadt Lübeck die LÜBECKER MUSEEN