News

02|02|2018

Der März im Theater Lübeck

Was ist los im Theater Lübeck? Spielplan im Monat März

Am 08. März feiert »Liebe geht durch den Magen« von Imke Looft und Effi Méndez im Theater-Restaurant Dülfer Premiere. Effi Méndez zeichnet für die Regie verantwortlich. Im Großen Haus hebt sich am 16. März der Vorhang für Salvatore Sciarrinos »Luci mie traditrici (Die tödliche Blume)« in einer Inszenierung von Sandra Leupold. Die musikalische Leitung hat Dietger Holm. Im Jungen Studio ist am 14. März erstmals das Bürgerbühnen-Projekt »Herstory« unter der Regie von Frieda Stahmer zu erleben. Andreas Nathusius’ Inszenierung von Günter Grass’ »Die Blechtrommel« wird am 21. März im Großen Haus wiederaufgenommen.

Das 6. Kammerkonzert »Eine Reise durch Europa« mit Werken von Bedřich Smetana, Johannes Brahms, Manuel de Falla und Edvard Grieg findet am 07. März im Europäischen Hansemuseum statt. Am 25. März präsentiert das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck beim 6. Sinfoniekonzert »Zauberwelt Italien« in der Musik- und Kongresshalle Musik von Hector Berlioz, Camille Saint-Saëns und Richard Strauss. In den Kammerspielen ist am 31. März »Die große Rocko-Schamoni-Show« zu Gast. Am 27. März findet im Theaterrestaurant Dülfer »Im Gespräch mit…«, ein Abend mit Wioletta Hebrowska, statt.

Quelle: Theater Lübeck