News

01|11|2018

2. Kammerkonzert der Saison 2018/19: »Lichtgestalten« in der Propsteikirche Herz Jesu am 03. November

Mit Musik von Johann Sebastian Bach, Bohuslav Martinů, Paul Hindemith und Viktor

Ullmann

In der Propsteikirche Herz Jesu findet am 03. November, 19.30 Uhr, das 2.

Kammerkonzert »Lichtgestalten« mit Musik von Johann Sebastian Bach, Bohuslav Martinů, Paul

Hindemith und Viktor Ullmann statt. Die Veranstaltungsreihe »Lichtgestalten – Licht gestalten« in der

Lübecker Propsteikirche Herz Jesu möchte neue Impulse setzen, den Kirchenraum öffnen, mit Leben

füllen und neu erlebbar machen. Neben Musik wird es Bilder und Texte von »Lichtgestalten« aus

Literatur, Kunst, Kirche und Religion geben – bekannte aber auch neu zu entdeckende

Persönlichkeiten –, die zum Zuhören, Nachdenken und Meditieren anregen. Neben Arien des größten

deutschen Kirchenmusikers Johann Sebastian Bach erklingen Werke für Trompete und Klavier von

Bohuslav Martinů und Paul Hindemith, dessen Liederzyklus »Das Marienleben« nach religiösen

Gedichten von Rainer Maria Rilke für Sopran und Klavier sowie die »Geistlichen Lieder« des heute

selten aufgeführten Komponisten Viktor Ullmann.

Die Reihe Kammerkonzerte wird gefördert durch die Heinz und Erika Wiggers Stiftung.

Sopran A. Stadel

Trompete M. Krebber

Klavier I. Tsepkova

Orgel H.Arden

Konzert 03/11, 19.30 Uhr, Propsteikirche Herz Jesu
Theaterkasse 0451/399 600 Kartenkauf online www.theaterluebeck.de


Quelle: Theater Lübeck