News

13|04|2010

TUR 2010

Schleswig-Holstein präsentiert sich mit Kultur, Golf und Shopping auf Nordeuropas größter Touristikmesse in GöteborgVom 25. bis 28. März 2010 macht Schleswig-Holstein auf der TUR Göteborg in Schweden Lust auf Urlaub im Norden und stellt neue Angebote auf Skandinaviens wichtigster Fachmesse für die Reise- und Touristikbranche vor. Das Land zwischen den Meeren präsentiert sich auf der 500 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) zusammen mit Kiel Marketing...  weiterlesen »

13|04|2010

"Endlich eisfrei" Ruderer eröffnen ihre Saison

Am 18.04. wird in ganz SH gerudert - Lübeck präsentiert sich als "Norddeutsche Hauptstadt der Ruderer"Die Lübecker Ruder-Gesellschaft richtet die Auftaktveranstaltung des landesweiten Aktionstages „Schleswig-Holstein rudert“ auf ihrem Bootsplatz an der Hüxtertoralle 4 aus. Zur Saisoneröffnung um 10:30 Uhr werden Bürgermeister Bernd Saxe und der Vorsitzende des Ruderverbandes Schleswig-Holstein Reinhart Grahn erwartet. Ein Bootscorso mit Ruderern aus allen Lübecker Rudervereinen wird vor dem Steg...  weiterlesen »

12|04|2010

Exkursion: Frühling im Kannenbruch

Reinhard Degener vom BUND leitet am 16. April den naturkundlichen Rundgang durch den Frühlingswald. Mitte bis Ende April ergrünen die Buchen im Kannenbruch während die Frühblüher am Waldboden noch voll in Blüte stehen – eine der schönsten Zeiten im naturnahen Laubwald. Reinhard Degener vom BUND leitet den  naturkundlichen Rundgang durch den Frühlingswald. Die Exkursion ist eine Kooperation von Museum für Natur und Umwelt und BUND und findet von 17:00 bis 18:30 Uhr statt.  weiterlesen »

12|04|2010

"Die Rosen der Madonna"

Einaktige Oper in der Katharinenkirche Lübeck am Sonntag, 18. April, um 14:30 UhrDie Katharinenkirche wird zur Opernbühne: Am 18. April ertönt um 14:30 Uhr im Hochchor der Katharinenkirche in Lübeck die einaktige Oper „Die Rosen der Madonna“. Es ist die einzige Oper des Operetten-Komponisten Robert Stolz. Das Werk, das 1920 entstand, ist in drei Szenen unterteilt, die alle in einer Klosterzelle spielen. Damit ist die Katharinenkirche geradezu prädestiniert als Aufführungsort.  weiterlesen »

11|04|2010

Historisches Café am Donnerstag

3 Autorinnen von historischen Lübeck-Romanen am 15., 22. & 29. April in St. Petri zu GastNach Mord und Totschlag in den vergangenen zwei Jahren, bietet das „St. Petri Café am Donnerstag“ in diesem April für alle Freunde historischer Lübeck-Romane eine spannende Abwechselung. Drei Autorinnen präsentieren Geschichten rund um ihre Heldinnen aus verschiedenen Epochen jeweils donnerstags, um 20 Uhr, im neugestalteten „Petri-Café“. Sie werden nicht nur aus ihren Werken lesen, sondern auch über ihre...  weiterlesen »

11|04|2010

Premiere: Das schlaue Füchslein

Am Freitag, den 16. April startet die poetische Oper für die ganze FamilieFür die ganze Familie eignet sich die Opernpremiere, die am 16. April im Theater Lübeck zu erleben ist: »Das schlaue Füchslein« aus dem Jahr 1924 ist ein heiter-melancholisches Tiermärchen voller Komik und Poesie. Leoš Janácek legte für das Stück den mit Zeichnungen des Malers Stanislav Lolek illustrierten Fortsetzungsroman von Rudolf Tesnohlídek zugrunde, der ab 1920 in einer Brünner Tageszeitung erschien. Erzählt wird...  weiterlesen »

10|04|2010

Janosch in Lübeck

Am 16. April kommt Janosch für eine Signierstunde für Kinder in das Günter-Grass HausEr hat weltweit 12 Millionen Bücher verkauft. Seine Geschichten wurden in über 40 Sprachen übersetzt. Janosch ist der erfolgreichste Kinderbuchautor Deutschlands – am Freitag, 16. April, kommt er nach Lübeck. Er wird im Günter Grass-Haus die Ausstellung „Janosch in Lübeck“ besuchen, die seit dem 14. März Zeichnungen, Entwurfskizzen, Aquarelle und Grafiken von ihm zeigt. Am Nachmittag können sich kleine und große...  weiterlesen »

10|04|2010

Führungen durch die Grabungen im Lübecker Gründungsviertel

Jeweils montags, ab 12. April, geben Archäologen einen Einblick in die StadtgeschichteJeweils montags, beginnend am 12. April 2010, bietet der Bereich Archäologie der Hansestadt Lübeck regelmäßig kostenlose Führungen durch die Grabungen im Gründungsviertel an. Seit Oktober 2009 wird der Boden zwischen der Braun- und der Alfstraße archäologisch untersucht. Bis zum 31. Dezember 2013 erforschen die Archäologen 44 Grundstücke von insgesamt 9000 Quadratmeter Stadtgrundrissfläche. Finanziert werden...  weiterlesen »

09|04|2010

"Auf der Suche nach Moby Dick"

MuseumsKinder am Sonntag, 11. April 2010 um 11 Uhr in der Kunsthalle St. AnnenBis zum 28. April 2010 zeigt die Kunsthalle St. Annen in Lübeck das überragende grafische Werk des Künstlers Ekkehard Thieme (1936 -1999). Neben den selten gezeigten Blättern aus Thiemes Studienzeit ist der vollständige Moby-Dick-Zyklus ausgestellt. Der Roman über den großen weißen Wal hatte es dem Künstler angetan und Thieme hat das Thema in einer ganzen Reihe von Bildern verarbeitet. Mit diesen Werken beschäftigen...  weiterlesen »

08|04|2010

Museumsferienwerkstatt: Schatzkammer Tropen

Ferienprogramm am 13., 14., 15. und 16.04. jeweils von 9:30 bis 12:30 Uhr im Museum für Natur und UmweltSpaß und Spannung in den Osterferien: Das Museum für Natur und Umwelt bietet im Rahmen der Sonderausstellung „Schatzkammer Tropen“ an vier Tagen ein jeweils dreistündiges Ferienprogramm. Am 13., 14., 15. oder 16.04. haben Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren die Möglichkeit zusammen mit Museumspädagogin Marion Lidner-Seiffert den Urwald zu entdecken. Dabei lernen sie den Regenwald und dessen...  weiterlesen »