Erkerzimmer

Das Erkerzimmer im Lübecker Rathaus ©LTM_Olaf MalzahnDas Erkerzimmer im Lübecker Rathaus ©LTM_Olaf Malzahn

Aufgrund der Hygienemaßnahmen und Regelungen zum Schutz vor dem Coronavirus, sind aktuell leider keine Trauungen im Erkerzimmer möglich. Wir halten Sie auf dem Laufenden, sobald Trauungen wieder möglich sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis!


Hier atmet Geschichte.

Der wunderschöne Fachwerk-Erker aus Eichenholz stammt aus dem Jahre 1586 und gilt mit seinen reichen Verzierungen und Schnitzereien als wertvolles kultur- und bauhistorisches Zeitzeugnis.

Das Erkerzimmer ist mit seiner überschaubaren Größe, seiner schnörkellosen Möblierung und dem kleinen Erker perfekt geeignet für eine Hochzeit im engsten Kreise. Der repräsentative, modern eingerichtete Raum mit tollem Blick auf die Breite Straße bietet genügend Platz für das Brautpaar mit einer kleinen Hochzeitsgesellschaft mit bis zu zehn Personen.

>> Wunschtermin anfragen

Informationen zum Angebot

Grundpreis

€ 770,- 

Grundangebot

Die genannten Kosten beinhalten: Gebühren für die Eheschließung inklusive aller Standesamtsgebühren mit Stammbuch, drei Urkunden und Auslagen, Raummiete inkl. Bestuhlung, Basic-Blumenschmuck

Max. Personenanzahl

10 Personen

Zusätzlich buchbar

• Sektempfang in der Großen Börse
• Genehmigung zum Parken auf dem Marienkirchhof (max. 2 Fahrzeuge, 90 Minuten), € 60,-

Termine

• jeder erste Mittwoch im Monat
• 10.30, 11.30 oder 12.30 Uhr