21 | 10 | 2020
11:00h
Aktionstage Artenvielfalt erleben - Lebensmittelretter
Sonstige
Domhof beim Museum für Natur und Umwelt
Wie können wir beispielsweise die Lebensmittellagerung optimieren? BesucherInnen erhalten Impulse, ihr eigenes Verhalten zu reflektieren und damit einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Und wer beim Einkauf auf eine bessere Tierhaltung Wert legt, erhält Informationen rund um Label und Werbeaussagen zum Tierwohl. Mit Frauke Krüger vom Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein e.V. Treffpunkt: Domhof Museum für Natur und Umwelt, Musterbahn 8 kostenfrei
Veranstalter
Hansestadt Lübeck - Bereich Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz
23539
Lübeck
Kronsforder Allee 2-6

>
Veranstaltungsort
Domhof beim Museum für Natur und Umwelt
Musterbahn 8
Lübeck
Zurück zur Liste