In 31 Tagen

Was brummt, summt und krabbelt denn da? Rolle unseres Naturgartens in Zeiten des Artensterbens

Führung durch den Naturgarten des Landschaftspflegevereins Dummersdorfer Ufer e.V. auf dem Gelände der Naturschutzstation mit besonderem Augenmerk auf insektenfreundliche Pflanzen und Lebensräume für Honigbienen und Wildbienen.

Führung durch den Naturgarten des Landschaftspflegevereins Dummersdorfer Ufer e.V. auf dem Gelände der Naturschutzstation mit besonderem Augenmerk auf insektenfreundliche Pflanzen und Lebensräume für Honigbienen und Wildbienen: Blütenpflanzen, Totholz, Bienenhotels, Hummelburg für Erdhummeln, Sandflächen - viele Anregungen auch für den eigenen Garten.
Das Gelände ist bedingt rollstuhlfähig.
Den genauen Treffpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung.

VHS Kursnr. 307-511
Bitte wetterfeste Kleidung und feste Schuhe tragen.
So, 11.09., 11:00-12:30
Gaby Helga Waltraud Soroe
Elke Martens-Howe
Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.
11,- €  , erm. 8,- €
Was brummt, summt und krabbelt denn da? Rolle unseres Naturgartens in Zeiten des Artensterbens

Auf der Karte

Den Treffpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
23552 Lübeck
Deutschland

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.