In 32 Tagen

The Famous Door oder Irgendwie nach irgendwo

Volker Fleige präsentiert: Claus Dieter Clausnitzer in THE FAMOUS DOOR ODER IRGENDWIE NACH IRGENDWO mit dem Stefan Kuchel-Trio. Der Fund:us wird zum Jazz-Keller. Genau genommen: zum literarischen Jazz-Keller. Für den Cool Jazz der 50-iger Jahre sorgt das Stefan Kuchel-Trio. Den literarischen Teil steuert der Schauspieler Claus Dieter Clausnitzer dazu. Es sind die unglaublichen Geschichten und Erlebnisse der Beat Generation, den Vorläufern der Hippies. Zwischen 1947 und 1950 reiste Kerouac mit dem oft als „irre“ bezeichneten Neal Cassady kreuz und quer durchs Land. Cassady war für Kerouac die Verkörperung eines romantischen Ideals von Amerika: rastlos, abenteuerlustig, sexuell überaktiv – ein Cowboy, der das Pferd gegen ein Auto getauscht hat. So entstand 1951 der Roman On the Road (deutsch : Unterwegs), der für das „Irgendwie nach irgendwo“ im Titel des Abends steht. Das Manuskript tippte er in drei Wochen auf eine Rolle Fernschreiberpapier, damit er sich während des Schreibflusses nicht um den Papierwechsel kümmern musste.

Volker Fleige präsentiert:

Claus Dieter Clausnitzer in THE FAMOUS DOOR ODER IRGENDWIE NACH IRGENDWO

mit dem Stefan Kuchel-Trio.



Der Fund:us wird zum Jazz-Keller. Genau genommen: zum literarischen Jazz-Keller.

Für den Cool Jazz der 50-iger Jahre sorgt das Stefan Kuchel-Trio.

Den literarischen Teil steuert der Schauspieler Claus Dieter Clausnitzer dazu.

Es sind die unglaublichen Geschichten und Erlebnisse der Beat Generation,

den Vorläufern der Hippies.





Zwischen 1947 und 1950 reiste Kerouac mit dem oft als „irre“ bezeichneten Neal Cassady kreuz und quer durchs Land. Cassady war für Kerouac die Verkörperung eines romantischen Ideals von Amerika: rastlos, abenteuerlustig, sexuell überaktiv – ein Cowboy, der das Pferd gegen ein Auto getauscht hat. So entstand 1951 der Roman On the Road (deutsch : Unterwegs), der für das „Irgendwie nach irgendwo“ im Titel des Abends steht. Das Manuskript tippte er in drei Wochen auf eine Rolle Fernschreiberpapier, damit er sich während des Schreibflusses nicht um den Papierwechsel kümmern musste.

Auf der Karte

Arbeitsgemeinschaft Kulturtreibhaus
Holstentorplatz 1
23552 Lübeck
Deutschland

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.