In 39 Tagen

Pop-Up Lübeck meets Bibliothek

Am 05.08.2022 feiert die Stadtteilbibliothek in Travemünde ein Sommerfest. Es wird im Freien stattfinden. Wir verwandeln den Vorplatz der Bibliothek in eine Sommerlounge, sodass das kulturelle Programm in fröhlicher Atmosphäre genossen werden kann.

Am 05.08.2022 feiert die Stadtteilbibliothek in Travemünde ein Sommerfest. Es wird im Freien stattfinden. Wir verwandeln den Vorplatz der Bibliothek in eine Sommerlounge, sodass das kulturelle Programm in fröhlicher Atmosphäre genossen werden kann. Der Schauspieler Rainer Rudloff liest ab 16 Uhr "Geschichten
aus dem Mumintal" von Tove Jansson. Ute Rudloff wird die Lesung musikalisch begleiten. Geeignet ab 7 Jahren. Ab 18 Uhr Livemusik mit Sven Klammer (Klavier und Trompete), Katharina Schwerk (Gesang), Florian Galow (Kontrabass) und Oliver Sonntag (Schlagzeug). Es werden emotionale Songs aus eigener Feder und groovige Stücke aus den letzten Jahrzehnten dargeboten. Wen es von den Möbeln reißt, tanzt einfach zu Jazz/Pop/Rock oder Latin-Music.
Eine Mischung aus Poetry Slam und Lesung wird die Überraschung am Abend und rundet das Fest literarisch ab.
Mal mit lustigen Texten, mal mit tiefgreifender Lyrik gestalten die beiden Poetry Slammer Lennart Hamann
und Hannes Maaß ihre Auftritte. Die beiden Mitbewohner, Bühnenkollegen und vor allem Freunde teilen sich seit inzwischen zehn Jahren gemeinsam die Bühne, auf der sie das tun, was sie am besten können: ein Publikum mit ihrer Kunst zu unterhalten.
Lust auf experimentelles Theater? Die freie Lübecker Theatergruppe "Schräge Vögel" improvisiert mit und ohne Publikum. Pop-Up-Theater, nichts ist geprobt, alle Szenen haben ihre eigene Dynamik. Das Publikum führt Regie oder spielt mit. Kulinarisches kann vor Ort erworben werden.
Weitere Informationen:400 Jahre Stadtbibliothek Lübeck

Auf der Karte

Bibliothek der Hansestadt Lübeck
Nordlandring 15
23570 Lübeck
Deutschland

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.