In 49 Tagen

Klavier­abendMagda Amara und Stefan Vladar

Zum 150. Geburtstag des Komponisten Sämtliche Werke für zwei Klaviere von Sergei Rachmaninow

Sergei Rachmaninow (1873‑1943)
Suite Nr. 1 für zwei Klaviere »Fantaisie-Tableaux« op. 5

Suite Nr. 2 für zwei Klaviere op. 17

»Sinfonische Tänze« für zwei Klaviere op. 45

»Musik gibt es genug für ein ganzes Leben, aber ein Leben ist nicht genug für Musik.« (Sergei Rachmaninow) Mit einem Klavierabend anlässlich seines 150. Geburtstags ehren Magda Amara und Stefan Vladar den letzten Romantiker unter den großen russischen Komponisten. In dem Konzert erklingen sämtliche Werke, die Rachmaninow in seinem Leben für zwei Klaviere komponiert hat. Die beiden Suiten stammen aus seiner frühen Zeit in Russland, 1893 und 1901. Die »Sinfonischen Tänze« entstanden dagegen 1940 in den USA, als sein letztes vollendetes Werk überhaupt.
Die »Sinfonischen Tänze« werden übrigens im 8. Sinfoniekonzert am 21/05 und 22/05 in der Orchesterfassung zu hören sein.

Auf der Karte

Theater Lübeck Großes Haus
Beckergrube 16
23552 Lübeck
Deutschland

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.