In 4 Tagen

GaragenKino

UrbanProjection lädt ein ins GaragenKino, wo Parkplätze zu Plätzen der Unterhaltung werden! Am 24. Mai verwandelt sich eine Garage in ein episches temporäres Kino. Taucht ein in das Phänomen russischer Garagensiedlungen, die für alles mögliche genutzt werden, nur nicht dafür, um Autos darin abzustellen. Im Film "Garagenvolk" erzählt Regisseurin Natalija Yefimkina über große Träume und kleine Paradiese hinter dem Polarkreis. Wo früher Zapfsäulen und "Wagenhäuser" standen, hat sich seit 2015 ein kultureller Hotspot entwickelt. Die Kunsttankstelle nutzt Garagen um zu Ateliers, bietet Raum für Ausstellungen, Performances und Konzerte. Linde Fröhlich führt kenntnisreich in den Film ein, während Peter Fischer Einblick gewährt in die Vergangenheit der ehemaligen Tankstelle. 

Kommt vorbei und erlebt das GaragenKino, wo Parkplätze zu temporären Kinos werden und die Straßen zu neuen Geschichten einladen!

 Der Eintritt ist frei. Danke an Kulturfunke* für die Unterstützung. 

www.urbanprojection.de

UrbanProjection lädt ein ins GaragenKino, wo Parkplätze zu Plätzen der Unterhaltung werden!  Am 24. Mai verwandelt sich eine Garage in ein episches temporäres Kino. Taucht ein in das Phänomen russischer Garagensiedlungen, die für alles mögliche genutzt werden, nur nicht dafür, um Autos darin abzustellen. Im Film "Garagenvolk" erzählt Regisseurin Natalija Yefimkina über große Träume und kleine Paradiese hinter dem Polarkreis.



Wo früher Zapfsäulen und "Wagenhäuser" standen, hat sich seit 2015 ein kultureller Hotspot entwickelt. Die Kunsttankstelle nutzt Garagen um zu Ateliers, bietet Raum für Ausstellungen, Performances und Konzerte.



Linde Fröhlich führt kenntnisreich in den Film ein, während Peter Fischer Einblick gewährt in die Vergangenheit der ehemaligen Tankstelle. 

Kommt vorbei und erlebt das GaragenKino, wo Parkplätze zu temporären Kinos werden und die Straßen zu neuen Geschichten einladen!





Der Eintritt ist frei.



Danke an Kulturfunke* für die Unterstützung.





www.urbanprojection.de

Auf der Karte

Arbeitsgemeinschaft Kulturtreibhaus
Holstentorplatz 1
23552 Lübeck
Deutschland

Tel.: 0451 8899700
E-Mail:

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.