In 5 Tagen

Die klingende Stadtbibliothek - ein Wandelkonzert

Die Lübecker Stadtbibliothek wird 400 Jahre alt. Zu diesem Anlass veranstaltet die Musikhochschule Lübeck am 02. Juli 2022 ein Wandelkonzert in den historischen Räumen des Gebäudes zum Thema "Die klingende Stadtbibliothek".

Die Lübecker Stadtbibliothek wird 400 Jahre alt. Zu diesem Anlass veranstaltet die Musikhochschule Lübeck am 02. Juli 2022 ein Wandelkonzert in den historischen Räumen des Gebäudes zum Thema "Die klingende Stadtbibliothek". Studierende aller Studiengänge treten gemeinsam in Kammermusik-Ensembles auf und interpretieren Werke unterschiedlicher Stile und Epochen. Für die Planung verantwortlich ist ein Team Studierender unter Leitung des Professors für Popularmusik Bernd Ruf. "Wir sind sehr stolz und glücklich, ein interdisziplinäres Projekt dieses Umfangs auf die Beine gestellt zu haben", so die Studierenden. Ab 15 Uhr kann durch die Bibliothek geschlendert und den Darbietungen in den verschiedenen Sälen gelauscht werden. Zum Ablaufplan geht es hier:
https://www.luebeck.de/files/stadtleben/kultur/stadtbibliothek/Ablaufplan%20Wandelkonzert_02.07.2022.pdf
Der Eintritt ist frei! Ein Anmeldung ist nicht notwendig.

Auf der Karte

Bibliothek der Hansestadt Lübeck
Hundestraße 5-17
23552 Lübeck
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.