In 154 Tagen

Die Entdeckung der Welt - Leben und Werk von Albrecht Dürer

Lübeck

24.09.2021

18:30 - 20:00

Zum 550. Geburtstag des Künstlers. A. Dürer (1471-1528) ist zweifellos ein Pionier in der abendländischen Kunst.

Diavortrag von Dr. Hans Thomas Carstensen, Hamburg.
A. Dürer (1471-1528) ist zweifellos ein Pionier in der abendländischen Kunst. Die Liste umfasst u. a. das früheste Selbstporträt in der Kunstgeschichte, die erste Aktzeichnung nördlich der Alpen, die Erfindung eines Markenzeichens und den ersten Urheberrechtsprozess. Der geniale Künstler hat mit seiner Beobachtungsgabe und den künstlerischen Fähigkeit der Menschheit die Augen für die Schönheit der Welt geöffnet: ob Fürst oder Grasbüschel, Handelsmagnat oder Vogelflügel - alles faszinierte ihn. Sein gewaltiges Lebenswerk wirkt immer noch frisch und modern.
Zum 550. Geburtstag des Künstlers.
Referent: Dr. Hans Thomas Carstensen.

7,- €  , erm. 5,- €
Vorherige Anmeldung sichert Ihren Platz. Restplätze ggf. an der Abendkasse.
max. 50 Personen

Auf der Karte

VHS Lübeck, Hüxstraße

Hüxstraße 118-120

23552 Lübeck

Deutschland


Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.