In 58 Tagen

Der kleine Tag

poetisches Märchen frei nach der Vorlage von Wolfram Eicke für Menschen ab 4 Jahren

Jeder Tag sollte doch eigentlich etwas Besonderes sein, oder? Aber was macht einen Tag eigentlich "besonders"? Auch "Der kleine Tag" weiß das nicht, doch er freut sich riesig, endlich "dran" zu sein und auf die Erde zu kommen. Denn jeder Tag ist nur einmal! Es wäre ja auch ganz unmöglich, wenn ein Tag zweimal auf der Erde wäre ...! Aber alles ist ganz anders, als der kleine Tag gedacht hatte! Ein trüber, grauer Tag! Doch ist er wirklich so trostlos, wie er erscheint? Oh nein! Viele kleine berührende Erlebnisse erfüllen den Tag mit großer Freude. Stolz kehrt er ins Reich des Lichts zurück. Als die anderen Tage seinen Bericht lauschen, sind sie entsetzt: "So ein langweiliger Tag, an dem nichts Bedeutendes passiert ist - lächerlich!" Und doch hat auch der kleine Tag etwas ganz Besonderes, etwas Einzigartiges erlebt ... ohne es zunächst zu wissen. Ab Oktober verraten wir es bei uns im Theater! Ein zauberhaftes Märchen voller Poesie nach der gleichnamigen Vorlage von Wolfram Eicke.

Weitere Termine

Auf der Karte

Theater am Tremser Teich
Warthestraße 1a
23554 Lübeck
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.