In 26 Tagen

Das Meer und die Musik

Wie das Meer die Musik in allen Epochen inspiriert hat. Ein Vortrag mit Musikbeispielen.

Das Naturphänomen Meer inspiriert seit Jahrhunderten Komponisten, Maler, Dichter. In diesem Vortrag widmet sich Elke Seifert der Musik des Meeres. Klassischen Orchesterwerken vom Barock bis in die Gegenwart.

Wie klingt die See bei Vivaldi und Telemann? Wie bei Mozart, Beethoven, Mendelssohn? Wie schimmert sie bei Debussy? Wie rauscht und braust es bei Williams und Britten? Muss man das Meer kennen, um es angemessen in Musik zu verwandeln? Kann es gelingen, dieses nicht zu bändigende Element in eine musikalische Form zu gießen?  

Ist das Meer nicht selbst Musik? Wer jemals an einem Sturmtag am Strand gestanden hat, der weiß: diese Urkraft besitzt einen ganz eigenen Rhythmus, hat einen eigenen Klang.
So viele spannende Fragen mit denen E. Seifert dem Publikum die faszinierenden Meereskompositionen nahe bringen, sie vorstellen und vorspielen wird.

Eintritt 13,70€

Auf der Karte

Schuppen 6

An der Untertrave 47a

23552 Lübeck

Deutschland


Gut zu wissen

Weitere Infos
musikalischer Vortrag
Tickets zu den Abendveranstaltungen: https://www.eventim-light.com/de/a/5d29a6821e7ddc0001a79a82

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.