In 71 Tagen

Alter Hund - na und?

Welche Bedürfnisse haben ältere Hunde und was können wir tun, um unseren vierbeinigen Begleitern das Alter so angenehm wie möglich zu machen? Bilder- und Videovortrag von Marc Lindhorst, Kiel

Bilder- und Videovortrag von Marc Lindhorst, Kiel
Nicht nur wir Menschen werden aufgrund der besseren medizinischen Versorgung immer älter, auch unsere Hunde profitieren von den tierärztlichen Fortschritten und der optimaleren Ernährung und erreichen daher immer häufiger ein höheres Alter. Dadurch sind auch altersbedingte Veränderungen häufiger feststellbar und bedürfen der Aufmerksamkeit der Halter von Hundesenioren. Altern ist weder bei Mensch noch Hund eine Krankheit. Vielmehr handelt es sich um einen normalen Prozess, der zum Leben dazugehört. Viele Hunde hören und sehen im Alter schlechter, bewegen sich steifer und schwerfälliger, lernen neue Dinge nicht mehr so schnell und können oft schlechter mit Veränderungen und dem dadurch bedingten Stress umgehen. Welche Bedürfnisse haben ältere Hunde und was können wir tun, um unseren vierbeinigen Begleitern das Alter so angenehm wie möglich zu machen? Und wann ist es an der Zeit, sich von seinem Hund zu verbschieden?
Die Antworten auf diese und weitere Fragen rund um das Zusammenleben mit älteren Hunden gibt Hundeexperte Marc Lindhorst.

VHS Falkenplatz
6,50 €  , erm. 4,50 €

Auf der Karte

VHS Lübeck, Falkenplatz

Falkenplatz 10

23564 Lübeck

Deutschland


Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.