In 19 Tagen

Alt aber nicht veraltet

Lübeck

08.05.2021

10:00 - 17:00

Alt werden möchte fast jede:r, alt sein hingegen nicht. Die wenigsten Menschen verbinden mit dem Alter Positives. Wir erforschen unsere persönlichen Möglichkeiten und Fähigkeiten und üben, sie zu nutzen. Referentin: Carola Seeler

Alt werden möchte fast jede:r, alt sein hingegen nicht. Die wenigsten Menschen verbinden mit dem Alter Positives. Sie sehen graue Haare und grauen Star, knackende Gelenke und eingeschränkte Leistungsfähigkeit und somit verminderte Lebensqualität. Die Uhr tickt. Gerade auch die Diskussion in Zeiten der Corona-Pandemie in Bezug auf Alter und Sterblichkeit hat Fragen aufgeworfen. Und so mancher ältere Mensch mag sich die Frage gestellt haben, ob sein Leben denselben Wert hat wie das Leben eines jüngeren Menschen -  in der Wahrnehmung und auch ggf. im konkreten Handeln. In diesem Workshop setzen wir uns mit den verschiedenen Aspekten des Alterns und des Alters auseinander. Wir sprechen über Ängste, Leben und Tod, darüber, was das Wort "Risiko" bedeutet und auch darüber, wo wir uns sehen und welche Position wir uns innerhalb der Gesellschaft vorstellen. Wir erforschen unsere persönlichen Möglichkeiten und Fähigkeiten und üben, sie zu nutzen.


Tageskurs
Sa, 08.05., 10:00-17:00
Carola Seeler
VHS Falkenplatz
42,50 €  , erm. 30,- €

Auf der Karte

VHS Lübeck, Falkenplatz

Falkenplatz 10

23564 Lübeck

Deutschland


Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.