Glückserlebnisse

Glück im Gewölbe

Das Glück über den Dächern Lübecks finden - bei einer Turm- und Gewölbeführung durch St. Marien.

Als Besucher dieser ganz besonderen Führung stehen Sie unter dem riesigen Dach der St. Marienkirche und blicken durch Fensterluken auf die Lübecker Altstadt, bei guter Sicht sogar bis nach Travemünde, Mecklenburg und ins Holsteinische.Der Weg dahin führt über Treppen in den Türmen - vorbei an Glockenspiel und Mauerkrone. Der steile Aufstieg wird mit Geschichten über die damaligen harten Arbeitsbedingungen sowie die immensen körperlichen und technischen Leistungen der Arbeiter untermauert.
Die Führung dauert ca. zwei Stunden.

Termine für öffentliche Führungen:

April bis Dezember: samstags um 15.15 Uhr, jeden letzten Samstag im Monat um 20.30 Uhr 
Juni bis September: zusätzlich mittwochs um 15.15 Uhr 
Führungsdauer: ca. 2,5 Stunden 
Teilnehmerzahl: begrenzt auf maximal 25 Personen pro Gruppe (Mindestalter: 6 Jahre) 
Führungsgebühren: auf Anfrage Information: Tel. 0451/77 391 oder info(at)st-marien-luebeck.de 

Sonderführungen sind möglich, Termine nach Vereinbarung unter Tel. 0451/77 391.

Glück in der Rikscha

Lübeck Rikscha Tours 
Glück ist, die Lübecker Altstadt auf die langsame Art zu entdecken

Lübecks einziger Rikscha-Fahrer Hans-Heinrich Mangels zeigt Ihnen die berühmten Sehenswürdigkeiten und chauffiert Sie ganz nach Ihren Wünschen zu wunderschönen versteckten Plätzen in der teilweise verkehrsberuhigten Altstadt. So gelangen Sie auch in verborgene Gassen abseits der üblichen Pfade.
Sie bestimmen selbst, ob Sie die Rikscha-Tour für eine Rundfahrt, als Fahrradtaxi oder für eine Stadtführung nutzen möchten. Sie legen die Routendauer und den Verlauf der Tour fest und Hans-Heinrich Mangels stoppt dort, wo es Ihnen gefällt und versorgt Sie mit allen wichtigen Informationen rund um die Geschichte und die Architektur des UNESCO Welterbes.
Beim Vorbeifahren zieht die original chinesische Rikscha immer wieder die Blicke vieler Passanten auf sich. Dies ist eine wirklich individuelle Stadtrundfahrt ganz nach Ihren Vorlieben. Garantiertes Insiderwissen ist inbegriffen!

Lübeck Rikscha Tours
Tel: 0170 214 22 77
E-Mail: luebeck-rikscha-tours(at)web.de
http://luebeckrikscha.jimdo.com/ 

Preise:
Rundfahrt (Zeittarif): je 30 Min.: 9,- € pro Person
Kurzstrecke (Kilometertarif): Startgebühr incl. 1 km: 1,50 € pro Person
jeder weiterer Kilometer: 1,- € pro Person
Kinder unter 2 Jahren: kostenfrei
Kinder von 2 bis 10 Jahren: 50 % Ermäßigung
Stadtrundfahrt (ca. 90 Min): 12,- € pro Person

Glück auf dem SUP

Entdecken Sie die Altstadtinsel vom Wasser aus

Ob Stand-up Paddling oder Yoga auf dem SUP-Board: Auf der Trave können Sie sich nicht nur sportlich betätigen, sondern auch noch richtig was von Lübeck sehen, da der Flusslauf einmal rund um die Altstadtinsel führt. Genießen Sie auf Ihrem Ausflug die Ruhe und Entspannung, die ungewöhnliche Perspektive vom Wasser aus und die unberührte Natur.
Dauer der Tour einmal um die Altstadtinsel herum: ca. 1,5 Stunden

Glück im Fischereihafen

Maritimes Flair erleben Sie im Fischereihafen. Hier wird fangfrischer Fisch direkt „von Bord“ verkauft. Wer nicht warten will, stillt den kleinen Hunger am Imbiss mit leckeren Fischbrötchen und anderen Spezialitäten frisch vom Kutter.

Fangfrisch aus dem Netz. In der Siechenbucht betrieb man in zwei Bauabschnitten bis 1920 Landgewinnung. Dies war eine Voraussetzung für den Ausbau des Fischereihafens. Wegen seines ursprünglichen Charmes erfreut er sich bei den Gästen großer Beliebtheit.

Glück auf der Viermastbark Passat

Finden Sie Ihre Glück auf dem maritimen Wahrzeichen von Travemünde

Die von den Seefahrern wegen ihrer Schnelligkeit bezeichneten „Flying P-Liner“, zu denen neben der „Passat“ unter anderem auch Schiffe wie die „Preußen“, „Padua“, „Peking“, „Pommern“ und „Pamir“ gehörten, waren für jedes Wetter gebaut. 

>> Erfahren Sie mehr über die Viermastbark Passat