Kunsthandwerkermarkt St. Petri

©Uwe Freitag©Uwe Freitag

Ein fröhliches Treiben in einem der schönsten Kirchenräume des Nordens – das ist der Kunsthandwerkermarkt in St. Petri.

Jetzt zur Weihnachtszeit ist die Lübecker Kulturkirche besonders schön geschmückt und Kunsthandwerker von nah und fern präsentieren ihre wunderschönen Arbeiten im Ambiente des 800 Jahre alten, lichten und klaren Kirchenraums. Hier werden Ihnen Geschenkideen für das Weihnachtsfest: angefangen von feingedrehter Keramik und Holzarbeiten über exzellente Textil- und Filzkunst bis hin zu Schmuck, Glas und Bernstein sowie Woll- und Webarbeiten gezeigt - die Auswahl ist groß und mit Sicherheit finden Sie hier etwas Passendes für den Gabentisch. Und an den Adventswochenenden können Ihre Kinder Mini-Lichterketten und Baumschmuck basteln. Das St. Petri Café bietet Ihnen darüber hinaus weihnachtliche Köstlichkeiten und direkt im Eingangsbereich gibt es einen Stand mit herrlichem Apfelpunsch. Gönnen Sie sich ein Glas und danach geht's wohl gewärmt auf den Aussichtsturm - hier können Sie auf 50 m Höhe einen phantastischen Ausblick über die Weihnachtsstadt des Nordens genießen. Und da St. Petri eine Kirche ist, wird jeder Markttag mit einer besinnlichen Orgelmusik beschlossen.

St. Petri und Kirchhof in der Schmiedestraße
• Eröffnung am 24.11. im Rahmen des "Adventsleuchtens" • 24.11. – 18.12.2016 • täglich 10.00 – 19.00 Uhr • Eintritt: € 2,50, Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt