News

30|04|2016

Schleswig-Holstein Musik Festival

Von Anatol Ugorski bis Miklós Perényi – Die Meisterkurse 2016  weiterlesen »

29|04|2016

Peter Konwitschny inszeniert am Theater Lübeck

Premiere von Giuseppe Verdis »Attila« am 21. Mai 2016 im Großen Haus  weiterlesen »

27|04|2016

Traditionelles Anbaden in Travemünde

Saisoneröffnung am 7. Mai mit Glücksfaktor  weiterlesen »

26|04|2016

Literatur – Festival – Wissenschaft

Auftakt von Lesungen an besonderen Orten in Lübeck im Rahmen des HanseKulturFestivals vom 20. bis 22. Mai 2016  weiterlesen »

26|04|2016

Die Klarinettistin Katharina Ruf erhält Furtwängler-Förderpreis 2016 von den Musik- und Orchesterfreunden Lübeck e. V.

Im Rahmen des 7. Sinfoniekonzertes »Mendelssohn Mahler« am Sonntag, den 17. April, in der Rotunde der Musik- und Kongresshalle hat Rüdiger Peters,  Vorsitzender des Vorstands der Musik- und Orchesterfreunde Lübeck e. V., den mit 2.000 Euro dotierten Furtwängler-Förderpreis an Katharina Ruf, Klarinettistin des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck, verliehen. Katharina Ruf war über die Auszeichnung freudig überrascht:  »Ich empfinde es als großes Kompliment, mit diesem Preis bedacht...  weiterlesen »

25|04|2016

»Mozart – Wunderkind und Kinderstar« am 27. April und 08. Mai im Großen Haus

Eine musikalische Lebensgeschichte über Wolfgang Amadeus Mozart für Kinder
ab 6 Jahren. Aus der Reihe »Konzerte für junge Leute« des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck.
Am Mittwoch, den 27. April, um 9.00 und 11.00 Uhr und am Sonntag, 08. Mai, um 11.00 Uhr können junge Konzertbesucher frühe und bekannte Werke von Wolfang Amadeus Mozart kennen lernen. So steht zum Beispiel die 1. Sinfonie von Mozart auf dem Programm, die er im Alter von 8 Jahren komponierte. Auch wird ein...  weiterlesen »

24|04|2016

5. Kammerkonzert: »Drei Cellisten und ein Kontrabass«

Mit Werke von Georg Christoph Wagenseil, Richard Klemm, Martin Christoph Redel, Alessandro Stradella, Joseph Haydn, u. a.  weiterlesen »

23|04|2016

Lesung mit Klaus Rainer Goll und Bettina Tietjen“

Im Rahmen der Literaturtage des Verbandes der Schriftsteller in Schleswig-Holstein e.V. bietet das Buddenbrookhaus in Lübeck am kommenden Samstag, 23. April, um 19 Uhr eine Lesung an. Klaus Rainer Goll vom Lübecker Autorenkreis eröffnet den Abend mit Erzählungen und kleinen Anekdoten zu Katia Mann, mit der er von 1970 bis 1980 im Briefwechsel stand. Im Anschluss liest die bekannte NDR-Moderatorin Bettina Tietjen aus ihrem Buch „Unter Tränen Gelacht“. Darin erzählt sie von dem Verlauf der...  weiterlesen »