Für Romantiker

Finger ©shutterstock
Finger ©shutterstock

Herzklopfen – sinnlich & verträumt: ein Rundgang für Romantiker, Feingeister und Verliebte. Lübeck ist ein Paradies für Romantiker - wer unter den hohen Türmen, in verwinkelten Gässchen und geheimen Höfen unterwegs ist, fühlt sich wie im Traum. Und überall gibt es versteckte Winkel, die Sie entdecken können.

Wir beginnen in der Breiten Straße bei Niederegger, wo seit mehr als 200 Jahren zuckersüße Träume wahr werden. Genießen Sie feinstes Marzipan, zart schmelzendes Nougat, herrliche Torten und leckere Eiskreationen.

Schlendern Sie weiter zur Marienkirche, wo oft wundervolle Orgelkonzerte stattfinden. Lauschen Sie dem kraftvollen Klang des alten Instruments und tauchen dann, ein paar Schritte weiter, ins geheime Leben der Gänge und Höfe ein.

Schauen Sie in den Füchtingshof oder Glandorpsgang, bewundern Sie die alten Häuser, setzen Sie sich auf eine Bank und vergessen Sie die Zeit…

…Aber nicht zu lange: An vielen Stellen finden Sie die Gelegenheit, sich mit verspielter Mode auszustatten, wie zum Beispiel bei Romeo & Julia in der Hüxstraße.

Etwas Dekoratives für daheim finden Sie bestimmt bei Galleria Einrichtungen und Stoffkontor mit liebevollen Wohnaccessoires oder bei Michaelsen, die sich ganz dem skandinavischen Lebensstil verschrieben haben.

Nach der kleinen Skandinavien-Rundreise wird es Zeit für eine Pause: Bei Café Calma ist der Name Programm – calma bedeutet „Ruhe“! Im abgeschiedenen, lauschigen Hinterhof erholen Sie sich und genießen zum Beispiel ein wundervolles zweites Frühstück.

So gestärkt, schweben Sie direkt ins Elfenreich. Das ist ein einzigartiges Geschäft mit Mode, die Ihnen einen romantischen Hauch überstreift. Nicht nur für Damen, auch für Kinder finden Sie hier originelles Design.

Anziehend sind auch die wunderschönen Blumen ein paar Schritte weiter – die Wilde Rose ist ein Blumenladen ohnegleichen: Auf weißem Sand stehen zwischen antiken weißen Möbeln die herrlichsten Sträuße.

Danach geht es weiter zu Calida, wo die neueste Wäsche des Schweizer Labels auf Sie wartet.

Zu einer gelungenen Reise gehört immer auch eine schöne Karte an die Familie oder Freunde – im Papierhaus Groth finden Sie Postkarten und Briefpapier, die sich wie von selbst beschreiben.

Eindrücke für poetische Reiseberichte finden Sie jenseits der Trave am Malerwinkel , wo Lübeck schöner ist als Amsterdam, oder im Blohms Gang, ein idyllisches Hintergässchen der Altstadt.

Oder Sie spazieren weiter zum beeindruckenden alten Dom, hier ist das Mittelalter zum Greifen nah.

Ein Gruß aus der guten, alten Zeit ist auch die Alte Mühle, die heute ein Restaurant beherbergt. In den ursprünglichen Räumen der ehemaligen Roggenmühle und auf der Terrasse des Sommergartens wird ein kleiner Zwischenstopp zum Vergnügen. Tipp: Probieren Sie die hausgebackenen Flammkuchen – hmm, einfach köstlich.

Während es bereits über der Altstadt dämmert, freuen Sie sich sicher schon auf ein romantisches Kinoerlebnis im Kuschelsofa des Cinestar Kinos an der Mühlenbrücke.