Für Individualisten

Burgweberei ©Ruth Loebe
Burgweberei ©Ruth Loebe

Querdenker – überraschend & anders: ein Rundgang für Individualisten, Umweltfreunde und kreative Köpfe. Grün ist in - Produkte, die auf Nachhaltigkeit setzen, finden immer mehr Anhänger und stehen für moderne Lebensart und Persönlichkeit. Auf unserem alternativen Rundgang kreuz und quer durch die Altstadt werden Sie Gefallen finden.

Als erstes besuchen Sie die außergewöhnliche Boutique Le Trou. Die ausgefallene, hochwertige Mode für Frauen aller Altersstufen steht bestimmt auch Ihnen.

Die Bekleidung darf Ihrem hohen Anspruch an Ihr Äußeres natürlich in Nichts nachstehen – im Laden 15 in einem der ältesten Häuser Lübecks finden Sie ein Sortiment extravaganter Labels für sie und ihn.

Die nächste Station können Sie mit der Nase entdecken: Contigo duftet bis auf die Straße nach frisch geröstetem Kaffee, der wie alle Produkte des Ökoladens – Tee, Kerzen, Schreibwaren – aus fairem Handel stammt.

Ein faires Angebot sind auch die Suppen von Suppentopf, dem Imbiss mit außergewöhnlichen Rezepten aus Öko-Lebensmitteln.

Einen Imbiss für die Ohren gibt es bei A-Trane Records, einem ebenso kleinen wie feinen Musikladen mit den Schwerpunkten Jazz, Blues und Folk.

Platin, Silber und Gold sind die Spielarten, aus denen die Kunsthandwerker der Panzerknacker Goldschmiede ein Haus weiter den richtigen Ton treffen: Alle Arten von Schmuck werden daraus gefertigt. Eheringe sind die absolute Spezialität der Panzerknacker.

Wohlfühlbrot und –brötchen genießen Sie im Freibackhaus: Ofenfrische Öko-Backwaren aus der Region in großer Vielfalt, zum Beispiel Dinkelbrot, finden Sie in der ersten Bio-Vollkorn-Bäckerei Deutschlands. Oder haben Sie schon einmal ein Hanf- oder Walnussbrot probiert?

Ein paar Schritte weiter überrascht Sie die Glockengießer Collection mit anspruchsvollen Wohntextilien: Die Gardinen, Tischdecken und Plaids entwirft der Familienbetrieb selbst, jedes Jahr wird eine neue Designlinie entwickelt.

Ein weiterer kreativer Familienbetrieb ist Lachmann’s Goldschmiede: Hier wird Ihr individuelles Kunstwerk von kundigen Händen erschaffen.

Ein Bild von Ihrem Schatz, von sich selbst oder von Ihrer Familie entsteht ein paar Schritte weiter im Atelier Fotografie in der Altstadt. Als Hintergrundmotiv dienen die schönsten Szenarien der Stadt.

Eine kurze Ruhepause gönnen Sie sich im Löwenschön Kosmetikstudio. Die entspannenden Wohlfühlbehandlungen von Melanie Niendorf sorgen dafür, dass endlich wieder im Mittelpunkt steht, was in den Mittelpunkt gehört: Sie selbst!

Die erste Adresse für einen würdigen Rahmen ist Ansichtssache, die Galerie mit individueller Rahmenanfertigung ganz nach Ihren Wünschen.

Eine Pause gönnen Sie sich bei Miera, dem ausgezeichneten italienischen Restaurant mit einem traumhaften Garten.

Nach dem Essen ist bestimmt noch Zeit für einen Besuch bei Antje Freiheit, der Schmuckdesignerin. Ihre modernen Entwürfe aus Gold, Silber, aber auch aus Stahl oder Titan zeichnen sich durch Klarheit und Originalität aus.

Ein einzigartiges Geschäft ist auch die Makulatur, wo eine reichhaltige Auswahl an Büchern und Bildbänden über Architektur, Wohn- und Städtebau oder über Landschaftsplanung auf Sie wartet.

Den perfekten Tagesabschluss bildet ein Besuch im Theater Combinale, das gar nicht weit entfernt in einem malerischen Hinterhof der Hüxstraße seinen Sitz hat. Seit 25 Jahren wird hier freies Theater ganz nah am Zuschauer aufgeführt.