Für Eltern & Kinder

Rasselbande – bunt & vergnügt: der Shoppingrundgang für Eltern, Kinder und gute Laune. Lübeck hat für jeden etwas – nehmen Sie doch einfach alle mit! Zwischen Holstentor und Hüxterdamm gibt es für die ganze Familie, von der Oma bis zum Urenkel, so viel zu entdecken.

Wir treffen uns morgen – oder übermorgen – am Museum für Natur und Umwelt. Auf drei Etagen sind heimische Pflanzen und Tiere vom Aal bis zum Zaunkönig zu bestaunen. Genügend Gesprächsstoff für den weiteren Tag.

Der Stoff, aus dem die Kinderträume sind, wartet ein paar Schritte weiter bei Kinderkram: Hier finden Sie hochwertiges Spielzeug aus Holz, wundervolle Bücher und niedliche Mitbringsel, falls Sie doch nicht alle mitnehmen könnten.

Bleibt ein Wunsch offen? Stifte und Papier zum Wunschzettelschreiben gibt es bei Heinrich Hünicke. Der Schreibwarenhandel bietet auch Malbücher und tolle Schultüten an.

Falls die Einschulung noch in weiter Ferne liegt, finden Sie für Ihre Kleinsten ab Größe 50 süße Kleider, Hosen und Hemden bei Betten Struve in der Königstraße.

Auch die Zwerge wollen mal Riesen sein: Auf der Aussichtsplattform von St. Petri in 50 Meter Höhe haben sie den großen Überblick. An klaren Tagen kann man sogar die Ostsee sehen!

Nach der aufregenden Turmbesichtigung tut ein Päuschen gut – vielleicht im Bøfhus, dem Restaurant für Familien: Kinderstühle gibt’s reichlich und zum Nachtisch ein Eis mit herrlichen bunten Zuckerperlen.

Während Papa bei den Kindern bleibt, können Sie ja mal eine kleine Flucht zu Heick & Schmaltz wagen: Da gibt’s schicke Bekleidung, mal festlich, mal lässig, für drüber ebenso wie für drunter.

Gut gestärkt, gehen Sie zusammen direkt ins Mittelalter: Im Museum Holstentor  werden spannende Geschichten aus der Zeit erzählt, als Lübeck die Königin der Hanse war und ihre Kaufleute per Segelschiff ganz Europa bereisten.

Beim Weitergehen versorgen Sie sich mit einem leckeren Eis im Eiscafé Venezia, bevor Sie Sigikid erreichen. Ob Schnuffeltücher, Kuscheltiere, Puppen oder Baby- und Kindermode: hier werden kuschelweich verpackte Kinderträume erfüllt.

Träume werden auch bei Toys & More in der Wahmstraße wahr. In diesem Laden sollten Sie mit einem längeren Halt rechnen, denn es gibt eine riesige Sammlung von Spielzeug-Klassikern der Marken Steiff, Playmobil und andere, die nicht nur die jüngere Generation faszinieren.

Liebenswertes für Groß und Klein finden Sie bei Herzstücke. Von süßen Stricktieren über Retro-Kindermode bis hin zu verspielten Accessoires reicht das Angebot.

Etwas zum Vorlesen für heute Abend, ein buntes Bilderbuch für Regentage oder ein spannendes Hörbuch für die Rückreise wählen Sie gleich nebenan in der Kinderbibliothek von Arno Adler aus.

Kleine Leseratten vergessen bei spannender Lektüre leicht den Hunger – zum Glück ist es nicht weit bis zur Pizzeria La Vigna mit einer großen Auswahl Pizza und Pasta extra für Kinder.

Gegenüber wartet Michaelsen auf Sie. Wunderschöne Geschenkideen für Kinder aber auch zauberhafte Möbel, inspirierende Dekorationen und viele kleine Liebhaber-Artikel laden zum Träumen ein.

Nicht weit entfernt, finden Sie schon das nächste einladende Geschäft. Im Kontor 54 reihen sich hochwertige Papierwaren, originelles Kinderspielzeug und zuckersüße Geschenkartikel aneinander.

Ist Ihr Nachwuchs aber noch gar nicht auf der Welt, finden Sie sicher bei Schöner Schwanger Umstandskleidung mit Stil und Schwung. Natürlich gibt’s auch wohltuende Tees, Geschenkartikel für Schwangere und eine Spielecke für die älteren Geschwister.

Nun sollten Sie sich ein wenig beeilen, denn gleich beginnt die Vorstellung im Wasser Marionetten Theater. Diese Bühne in einem 3000-Liter-Aquarium ist in Europa einzigartig und begeistert große wie kleine Zuschauer mit tanzenden Krabben, einer alten Schiffsratte und vielen anderen fröhlichen Meeresbewohnern.

Haben Sie eine kleine Tänzerin in der Familie? Dann führt der Weg auf Zehenspitzen zur Ballet Boutique wo vom Tütü bis zum Schuh alles zu finden ist, was an der Stange gebraucht wird. Auch Schuhe für Gesellschaftstänze gehören zum Sortiment.

Weiter in Richtung Burgtor finden Sie Paulina mit traditionellem Spielzeug wie etwa Hampelmänner, Holzmemories oder handgestickten Stofftieren in neuartigem, ungewöhnlichen Design.

Der perfekte Familien-Spaziergang endet am Besten im Grünen – in Nöltings Gang, weitab von Lärm und Hektik der Stadt, wartet ein schöner, ruhiger Spielplatz  mit Klettergerüst, Schaukeln und großen Sandkästen darauf, von Ihren Kindern erobert zu werden.

Und nach dem Toben finden Sie sich alle am Tisch wieder: Im Café Affenbrot  werden drinnen wie draußen zahlreiche vegetarische Spezialitäten, frische Bio-Getränke und –Speisen aufgetischt.